Impressum

Herausgeber: Kathrein Privatbank Aktiengesellschaft

Wipplingerstraße 25 | A-1010 Wien
DVR: 0041688
Firmenbuch und Firmenbuch Nr.: Handelsgericht Wien, FN 144838y
UID: ATU43536401

Kontakt:

Anita Ilic, DW 269 | E-Mail: anita.ilic@kathrein.at
Tel: +43/1/534 51-269 | Fax: +43/1/534 51-233
Aufsichtsbehörde und berufsrechtliche Vorschriften:
Als Kreditinstitut gem. § 1 BWG unterliegt die Kathrein Privatbank Aktiengesellschaft der behördlichen Aufsicht der Finanzmarktaufsicht, des Bundesministerium für Finanzen sowie der Österreichischen Nationalbank. Anwendbare Rechtsvorschriften sind insbesondere das Bankwesengesetz (BWG) und das Wertpapieraufsichtsgesetz (WAG) in der jeweils geltenden Fassung.
Interessensvertretungen:
Wirtschaftskammer Österreich (WKO) Bundessparte Bank und Versicherung
Mitgliedschaften:
Mitglied der Einlagensicherung der Banken & Bankiers

Angaben nach § 25 österreichisches Mediengesetz:

Herausgeber und Medieninhaber:
Kathrein Privatbank Aktiengesellschaft | Wipplingerstraße 25 | A-1010 Wien
Unternehmensgegenstand:
Bankgeschäfte gem. § 1 Abs. 1 Bankwesengesetz
Vorstand:
Höllinger Susanne Mag. PhDr., Vorstandsvorsitzende
Holzer Harald P., Vorstandsmitglied
Thury Harald Dr., Vorstandsmitglied
Aufsichtsrat:
Rothensteiner Walter, Gen.Dir. Dr., Vorsitzender
Breuer Klemens, Dkfm., Stellvertreter des Vorsitzenden

Burger Ernst, Dr., Mitglied
Kaltenbrunner Werner, Mag., Mitglied
Zinkl Richard, Mitglied
Ilic Anita, Mitglied
Am Medieninhaber beteiligt:
RBI IB Beteiligungs GmbH (100% minus 1 Aktie)
Raiffeisen Bank International AG (1 Aktie)
Raiffeisen Bank International AG hält über die 100% Beteiligung an der RBI KI Beteiligungs GmbH und wiederum deren 100 % Beteiligung an der RBI IB Beteiligungs GmbH - indirekt 99,999995 % (19.999.999 Aktien) und direkt 0,000005 % (1 Aktie) an Kathrein Privatbank Aktiengesellschaft.
An der Raiffeisen Bank International AG hält die Raiffeisen Zentralbank Österreich Aktiengesellschaft (RZB) indirekt einen Anteil von rund 64%, der Rest ist im Streubesitz.
Grundlegende inhaltliche Richtung der Website:
Informationen über Kathrein Privatbank Aktiengesellschaft und deren angebotene Produkte und Dienstleistungen.

Rechtshinweis, Disclaimer

Kathrein prüft und aktualisiert die Informationen auf ihrer Website laufend. Trotz aller Sorgfalt können sich Daten zwischenzeitlich verändert haben oder unbeabsichtigte und zufällige Fehlern entstanden sein. Wir können daher keine Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben übernehmen. Dies gilt auch für Websites, auf die durch Link verwiesen wird. Kathrein ist für den Inhalt und die Gesetzmäßigkeit solcher Websites nicht verantwortlich.

Kathrein haftet daher in keinem Fall für Verluste oder Schäden gleich welcher Art, die durch oder im Zusammenhang mit dem Zugriff auf unsere Website oder auf in dieser eingerichtete Verknüpfungen entsteht. Weiters haftet Kathrein nicht für eventuell aufgrund technischer Störungen entstandene Schäden.

Die Inhalte der Website dienen ausschließlich zur Information und stellen weder eine Rechts- oder Anlageberatung noch ein Angebot oder eine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Sie sind daher nicht dafür gedacht und geeignet eine individuelle Anlage- oder sonstige Beratung zu ersetzen.

Wertentwicklungen der Vergangenheit lassen keine verlässlichen Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung vor.

Ebenso wird jegliche Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder für den Eintritt von eventuell auf dieser Website erstellten Prognosen ausdrücklich ausgeschlossen.

Kathrein behält sich das Recht vor, jederzeit Änderungen oder Ergänzungen der Website-Inhalte vorzunehmen.

Die Struktur sowie sämtliche Inhalte der Kathrein Website sind urheberrechtlich geschützt. Jede Vervielfältigung von Daten und Informationen (Texte, Textteile, Grafiken, Bilder etc.) ist untersagt bzw. bedarf der vorherigen Zustimmung von Kathrein.

Information zum Überweisungsverkehr unter Nutzung des SWIFT-Netzwerkes

Bei Überweisungen ins Ausland und gesondert beauftragten Eilüberweisungen werden die in der Überweisung enthaltenen Daten über die Society for Worldwide Interbank Financial Telecommunication (SWIFT) mit Sitz in Belgien an das Kreditinstitut des Begünstigten weitergeleitet. Ein anderes Unternehmen, das diese Dienstleistungen weltweit anbietet, gibt es derzeit nicht, so dass österreichische Kreditinstitute für die Abwicklung des internationalen Zahlungsverkehrs regelmäßig keine Alternative zur Nutzung der Dienste von SWIFT haben. Ohne eine Zusammenarbeit mit SWIFT könnte ein österreichisches Kreditinstitut seinen Kunden keine Dienstleistungen im weltweiten Zahlungsverkehr anbieten. Das von den österreichischen Kreditinstituten genutzte SWIFT-Netz genügt technisch höchsten Sicherheitsanforderungen.

Aus Gründen der Systemsicherheit speichert SWIFT die Transaktionsdaten vorübergehend in seinen Rechenzentren in den Niederlanden und USA.

Infolgedessen kann es dazu kommen, dass die in den USA von SWIFT gespeicherten Daten US-Behörden zum Zweck der Bekämpfung des internationalen Terrorismus offengelegt werden müssen.

Anlass dieser Information ist ein Auftrag der österreichischen Datenschutzbehörde unter Hinweis auf die Rechtslage.