Aufgaben und Ziele des Verbandes Österreichischer Privatstiftungen

© VÖP
Der Verband Österreichischer Privatstiftungen (VÖP) wurde 1997 gegründet und hat es sich zur Aufgabe gestellt, die Interessen von Privatstiftungen in der Öffentlichkeit und vor allem gegenüber dem Gesetzgeber zu vertreten und seine Mitglieder laufend über relevante Entwicklungen im rechtlichen und steuerlichen Bereich zu informieren.
Das Kathrein StiftungsOffice ist mit dem VÖP seit vielen Jahren in verschiedenster Kooperation verbunden, sein Leiter Dr. Weninger ist auch Vorstandsmitglied des VÖP.
In den vergangenen Jahren wurde eine Reihe von Vorträgen organisiert und Publikationen über aktuelle stiftungsrelevante Entwicklungen und Themen herausgegeben, die prägnant die wesentlichen Aspekte zusammenfassen.
Durch aktive Öffentlichkeitsarbeit und enge Kontakthaltung zu Entscheidungsträgern in Ministerien, anderen Interessensvertretungen sowie politischen Parteien wird versucht, schon im Vorfeld neue Entwicklungen zu Gunsten der Interessen von Stiftungen zu begleiten.

Kontakt

Verband Österreichischer Privatstiftungen
Wallnerstraße 3, 1010 Wien
Tel. & Fax: +43/1/532 83 83
office@stiftungsverband.at