Private Equity für österreichische Anleger

Fotostrecke

Bild 1 von 2
Bild 2 von 2
<
1 2
>
  • Kathrein Privatbank, Fidelity International und Moonfare bieten geeigneten heimischen Anlegern attraktiven Zugang zu Private Equity-Fonds
  • Kunden der Kathrein Privatbank profitieren von niedriger Mindestanlage und komplett digitaler Abwicklung
  • Fidelity unterstreicht mit Kooperation seine Privatmarkt-Strategie und schafft für Anleger ein ganzheitliches Angebot für illiquide Investments
Wien, 20. Oktober 2021: Fidelity International (Fidelity), Moonfare und die Kathrein Privatbank kooperieren im Bereich alternative Anlagen. Kunden der Kathrein Privatbank erhalten ab sofort über eine technologiegestützte Vermögensverwaltungsplattform einen vereinfachten Zugang zu Private Equity Fonds mit einer niedrigen Mindestanlagesumme von 50.000 EUR, sofern sie professionelle Kunden oder qualifizierte Privatanleger sind. Möglich wird dies durch Fidelitys strategische, exklusive Partnerschaft mit Moonfare, die Fidelitys Geschäftspartnern ihre digitale Infrastruktur bereitstellen.

Durch den vollständig cloudbasierte Prozess profitieren Kunden der Kathrein Privatbank nicht nur von einer für Private Equity-Investments deutlich reduzierten Mindestanlagesumme: Die online Plattform-Infrastruktur erleichtert auch erheblich das Kunden-Onboarding, die regulatorisch korrekte Abwicklung, den Investmentprozess, die Kundenberatung sowie das Reporting und After-Sales-Dienstleistungen. Hierzu Thomas Loszach, Head of Austria & CEE bei Fidelity International: „Der Zugang zum stark wachsenden Bereich der Privatmärkte war bisher nur kapitalstarken und mit einer entsprechenden Infrastruktur versehenen Anlegern vorbehalten. Die digitale Plattform, die wir mit Moonfare bereitstellen, ändert das radikal. Wir freuen uns sehr, durch die Kooperation mit der Kathrein Privatbank diesen Service nun erstmals in Österreich anbieten zu können.“

„Wir sehen Investitionen in die stark wachsende Anlageklasse von Private Equitiy als überaussinnvolle Ergänzung für die Portfolios unserer Kundinnen und Kunden“, so Wilhelm Celeda, Vorstandsvorsitzender der Kathrein Privatbank. „Oft findet ein Großteil des Wertzuwachses bei Unternehmen vor ihrem Börsengang statt. Die innovative Kathrein Private Markets Platform bietet die Chance einfach, kundenfreundlich und transparent an dieser Entwicklung zu partizipieren.“ 

Über Fidelity International

Fidelity International bietet seinen mehr als 2,5 Millionen Kunden weltweit Anlagelösungen und -dienstleistungen sowie Fachwissen zur Altersvorsorge an. Als inhabergeführtes Unternehmen mit einer 50-jährigen Geschichte denken wir in Generationen und investieren langfristig. Wir sind in über 25 Standorten vertreten und verwalten ein Vermögen von 664,1 Milliarden Euro. Zu unseren Kunden gehören Zentralbanken, Staatsfonds, große Unternehmen, Finanzinstitute, Versicherungen, Vermögensverwalter und Privatanleger.

Über unseren Geschäftsbereich Investmentlösungen und -dienstleistungen investieren wir im Auftrag unserer Kunden ein Vermögen von 513,9 Milliarden Euro. Unsere Sparte betriebliche und private Altersvorsorge bietet Privatanlegern, Finanzberatern und Arbeitgebern Zugang zu unseren erstklassigen Anlagemöglichkeiten, zu Investmentprodukten anderer Anbieter, anlagebezogenen Dienstleistungen und Ruhestandsplanung. Unser Wissen aus der Vermögensverwaltung kombinieren wir mit unseren betrieblichen und privaten Anlagelösungen und arbeiten so gemeinsam an einer besseren finanziellen Zukunft.
Angaben vom 30. Juni 2021. Lesen Sie mehr unter www.fidelity.at.

Über Kathrein Privatbank

Die Kathrein Privatbank AG mit Sitz in Wien wurde 1924 von Carl Kathrein gegründet und zählt zu den führenden Privatbanken im deutschsprachigen Raum. Ihre Kernkompetenz liegt in der Verwaltung von privatem, unternehmerischem und institutionellem Vermögen sowie dem Vermögen von Privatstiftungen. Als Tochter der Raiffeisen Bank International AG bietet die Privatbank die Vorteile eines flexiblen, eigenständigen sowie serviceorientierten Instituts und die Sicherheit einer stabilen, internationalen Bankengruppe.

Über Moonfare

Die Moonfare GmbH bietet erstmals Privatanlegern Zugang zu renommierten privaten Vermögensanlagen. Mit einem technologiegestützten Onboarding-Prozess und einer Vermögensverwaltungsplattform ermöglicht Moonfare seinen Kunden, sich in nur 15 Minuten zu registrieren und in die Fonds auf seiner Plattform zu investieren - und das mit einem Mindestbetrag von lediglich 50.000 Euro.

Stand heute bietet Moonfare Zugang zu 39 Private-Markets-Fonds von Top-General-Partnern weltweit an, wobei der Schwerpunkt auf Private-Equity-Buyouts und Technologie-Investitionen liegt.Das Investmentteam von Moonfare führt bei allen Fonds eine grundlegende Due Diligence durch. Weniger als 5% der verfügbaren Fonds bestehen diesen Prozess und schaffen es am Ende auf die Moonfare-Plattform. Dieser Fokus auf Qualität ist ein Grund dafür, dass Moonfare das Vertrauen von mehr als 1.800 Kunden gewinnen konnte, die mehr als eine Milliarde Euro auf der Plattform investiert haben. Moonfare wurde 2020 von LinkedIn zu den Top-10-Start-ups in Deutschland gewählt.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Fidelity International, Unternehmenskommunikation
Kim Schach
Telefon: +49 (0) 61 73 5 09-3454
kim.schach@fil.com   
 
Accelent Communications GmbH       
Andreas Freitag
Telefon: +43 (0) 1 227 60 40-50
andreas.freitag@accelent.at
 
Kathrein Privatbank AG
Daniel Rosenauer
Telefon: +43 676 83191 375
daniel.rosenauer@kathrein.at
 

Risikohinweis
Diese Unterlage dient ausschließlich zur Information und stellt keine Handlungsempfehlung und kein Angebot zum Kauf oder Verkauf der in dieser Aussendung erwähnten Finanzinstrumente und auch keinen steuerlichen oder rechtlichen Rat dar. Die Wertentwicklung der Vergangenheit lässt keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung einer Veranlagung zu. Investitionen in Private Markets und dessen Subkategorien wie Private Equity Fonds (geschlossene Fonds nach Alternativem Investmentfondsgesetz - AIFM) sind spekulativ und risikobehaftet und daher nur für Investoren mit ausreichend Erfahrungen bzw. Kenntnissen, sowie ausreichend verfügbarem Kapital geeignet. Eine Zeichnung von Fondsanteilen ist daher nur für professionelle Kunden und qualifizierte Privatanleger geeignet. Weiters sind solche Investitionen zumeist nicht liquide und daher nicht für Investoren geeignet, die ihre Veranlagung nicht auch langfristig halten können. Bitte beachten Sie in dieser Hinsicht auch den Rechtshinweis und Disclaimer unter www.kathrein.at. Kathrein übernimmt keine Haftung oder Garantie für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der hier wiedergegebenen Informationen. Alle Informationen in dieser Unterlage können ohne weitere Benachrichtigung geändert werden. © Kathrein Privatbank Aktiengesellschaft, Wipplingerstraße 25, 1010 Wien, Handelsgericht Wien, FN 144838y Diese Information darf ohne vorherige Erlaubnis weder reproduziert noch verbreitet werden. Fidelity veröffentlicht ausschließlich produktbezogene Informationen und gibt keine an den persönlichen Verhältnissen des Kunden ausgerichtete Anlageempfehlungen, außer wenn dies von einer entsprechend ermächtigten Firma in einer formellen Mitteilung mit dem Kunden verlangt wird. Die Unternehmensgruppe Fidelity International bildet eine weltweit aktive Organisation für Anlageverwaltung, die in bestimmten Ländern außerhalb Nordamerikas Informationen über Produkte und Dienstleistungen bereitstellt. Diese Kommunikation richtet sich nicht an Personen innerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika und darf nicht von ihnen als Handlungsgrundlage verwendet werden. Diese Kommunikation ist ausschließlich an Personen gerichtet, die in Jurisdiktionen ansässig sind, in denen die betreffenden Fonds zum öffentlichen Vertrieb zugelassen sind oder in denen eine solche Zulassung nicht verlangt ist. Alle angegebenen Produkte und alle geäußerten Meinungen sind, falls keine anderen Quellen genannt werden, die von Fidelity International. Fidelity, Fidelity International, das Logo Fidelity International und das Symbol F sind eingetragene Warenzeichen von FIL Limited. Der Wert von Anlagen und der daraus erzielte Ertrag kann fallen oder steigen, sodass Sie/der Kunde möglicherweise einen geringeren Betrag als den Anlagebetrag zurückerhalten.