,,Kathrein Privatbank" - Top-Ranking bei FUCHSBRIEFEN 2016

Fuchsbriefe 2016: Vermögensmanagement im Test

Auch heuer wurde die Kathrein Privatbank in Bezug auf Private Banking und Vermögensmanagement mittels Mystery-Shopping getestet. Das diesjährige Thema war "Vermögen übertragen - Vermögen schützen".

Aufgabenstellung der Fuchsbriefe 2016

Im Zentrum der Aufgabenstellung stand die Vermögensnachfolge. Eine Million Euro sollten zu Lebzeiten des Erblassers den Besitzer wechseln, aus einer Erbschaft sollte eine Schenkung werden: Einmal an den Sohn zur Finanzierung der Arztpraxis, einmal an die Tochter der Lebenspartnerin, um deren Studium im Ausland zu finanzieren. Die Erstanlage betrug EUR 500.000,-, der Rest sollte in den nächsten acht Jahren durch zusätzliche Einzahlungen und die Rendite erreicht werden.

Kathrein Privatbank als einer der TOP-Aufsteiger des Jahres

Die Kathrein Privatbank wurde unter den TOP 10 in Österreich (Platz 6) sowie als einer der TOP-Aufsteiger des Jahres (+ 15 Plätze) gekürt. Außerdem wurde die Kathrein Privatbank von über 100 anderen getesteten Anbietern im deutschsprachigen Raum (Deutschland, Schweiz, Liechtenstein und Österreich) als "EMPFEHLENSWERT" erlebt.

Besonders punkten konnte die Kathrein Privatbank in den Kategorien "Beratungsgespräch"
(31,4 Pkt. von max. 40) und Portfolioqualität (11,9 Pkt. von max. 13).

Zitat "Fuchsbriefe": Die Kathrein Privatbank schafft es mit einer Aktienquote von 38 %, einer Zuzahlung von ¤ 355.000,-- und Vermögensverwaltungsgebühren von knapp einem Prozent TREFFSICHER und MUSTERGÜLTIG ins Ziel.
,,Diese Auszeichnungen bestätigen die herausragende Kompetenz und Professionalität der Kathrein Privatbank in allen Bereichen der Vermögensberatung und -verwaltung. Gemäß unserem Motto ,,Vermögen sorgsam vermehren" steht die ganzheitliche Beratung unserer Kunden im Vordergrund. Dabei spielt Vertrauen eine entscheidende Rolle und dass wir unseren Kunden keine Standardlösungen anbieten sondern mit ihnen im gemeinsamen Gespräch herausfinden, was ihren Wünschen und Bedürfnissen optimal entspricht", erklärt PhDr. Mag. Susanne Höllinger, Vorstandsvorsitzende der Kathrein Privatbank.

Orientierung für Kunden

Seit 2003 nimmt die Private Banking Prüfinstanz - Verlag FUCHSBRIEFE und Institut Dr. Richter | IQF - die Beratungsqualität von Vermögensmanagern unter die Lupe. Beratungsgespräch, Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Transparenz sind die vier Bewertungsbausteine.

Führende Privatbank

Die Kathrein Privatbank ist eine der führenden österreichischen Privatbanken. Ihre Kernkompetenz liegt in der Verwaltung von Vermögen, welche vor allem von vermögenden Privatkunden, Unternehmern und ihren Familien und deren Stiftungen stammen. Neben der Vermögensstrukturierung und -verwaltung, die auf dem quantitativen Investmentstil basiert, hat sich die Kathrein Privatbank insbesondere als Spezialist in allen Fragen rund um die österreichische Privatstiftung etabliert.

Rückfragen bitte an:

Frau Anita Ilic
Leitung Marketing und externe Kommunikation
z.H. Kathrein Privatbank Aktiengesellschaft
Wipplingerstraße 25, 1010 Wien
Tel.: 01/534 51/269
Mail: anita.ilic@kathrein.at
www.kathrein.at